Wohnmobilstellplatz Halle/Saale Fährstraße

Lage des Wohnmobilstellplatz Halle/Saale

Wir müssen zugeben, daß der Standort des Wohnmobilstellplatz Halle/Saale ideal ist. Zu Fuß gelangen wir in kurzer Zeit zu interessanten Orten in der Stadt, wie dem Bergzoo oder Reicharts Garten. Wer lieber an der Saale spazieren gehen möchte, kann ausgedehnte Spaziergänge auf der Ziegelwiese oder der Peißnitzinsel unternehmen.

Sehr praktisch ist die Straßenbahnhaltestelle vor der „Tür“ in der Seebener Straße. Von der Haltestelle „Burg Giebichenstein“ fahren die Linien 7 und 8. Wir empfehlen den Kauf eines Tagestickets am Automaten. Wir kommen so bequem in die Innenstadt, zum Marktplatz, dem Landesmuseum für Vorgeschichte und allen anderen Zielen, die uns interessieren.

Welche Einrichtungen bietet der Wohnmobilstellplatz Halle/Saale?

Der Stellplatz verfügt über 4 Plätze auf Betonpflaster. Ver- und Entsorgung sind vorhanden, sowie Toiletten. Die Toiletten sind von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr geöffnet. Stromversorgung ist ebenfalls vorhanden. Die Stellplatzgebühr für 24h beträgt 10 EUR. Falls die 4 offiziellen Plätze besetzt sind, werden die weiteren Parkplätze ebenfalls von Wohnmobilen genutzt. Solange die Parkgebühr bezahlt ist, gibt es keine Probleme.

Weitere Informationen zum Stellplatz findet Ihr bei Halle Tourismus

Was können wir in Halle/Saale sehen und entdecken?

  • Stadtgottesacker – Friedhof im italienischen Campo Santi Stil
  • Burg Giebichenstein
  • Moritzburg mit Landeskunstmuseum Sachsen-Anhalt
  • Dom und Neue Residenz
  • Historische Altstadt mit Großer Märkerstraßer
  • Marktkirche, Marienbibliothek und Hausmannstürme
  • Marktplatz mit Händeldenkmal, Roten Turm, Roland
  • Saline mit Halloren- und Salinemuseum
  • Franckesche Stiftungen
  • Geburtshaus von Georg Friedrich Händel – heute Museum mit Cafe im Innenhof
  • Peißnitzinsel
  • Botanischer Garten
  • Reichardts Garten
  • Bergzoo Halle
  • Landesmuseum für Vorgeschichte

Bildergalerie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: